US-Bundesrichter verlängert Stopp von Trumps Einreiseverbot

Das von US-Präsident Donald Trump verhängte Einreiseverbot bleibt ausser Kraft. Ein Bundesrichter in Hawaii hat die bislang vorläufige Verfügung gegen das Verbot am Mittwoch unbefristet verlängert.

US-Umweltschützer klagen gegen Trumps Abkehr von Klimaschutzpolitik

Einen Tag nach US-Präsident Donald Trumps Unterzeichnung eines Dekrets zur Abkehr vom Klimaschutz ist gegen den Erlass eine Klage eingereicht worden. US-Umweltschutzgruppen und der indianische Ureinwohnerstamm der Northern Cheyenne klagen gemeinsam.

Präsident Trumps Tochter Ivanka wird Angestellte im Weissen Haus

Ivanka Trump, die Tochter des US-Präsidenten Donald Trump, wird offiziell Angestellte im Weissen Haus. Das teilte sie am Mittwoch in einer Stellungnahme mit. Ein Gehalt werde sie für ihre Tätigkeit nicht bekommen.

Verschollene Unabhängigkeitserklärung Litauens gefunden

Eine Originalabschrift der verschollenen Unabhängigkeitserklärung Litauens ist offenbar in Berlin wieder aufgetaucht. Der litauische Historiker Liudas Mazylis hat das Dokument aus dem Jahr 1918 nach eigenen Angaben im Archiv des deutschen Auswärtigen Amts gefunden.

Siebzehn Tote und sechzig Verletzte durch Autobombe in Bagdad

Bei der Explosion einer Autobombe sind am Mittwochabend im Süden der irakischen Hauptstadt Bagdad mindestens siebzehn Menschen getötet worden, so verlautete es aus Polizeikreisen. Sechzig weitere seien verletzt worden.

Melania Trump hält Plädoyer für Menschenrechte

Seltener Auftritt der First Lady: Melania Trump hat bei einer Veranstaltung in Washington ein Plädoyer für die Menschenrechte und die weltweite Gleichstellung der Frauen gehalten.

Grossbritannien steuert mit Austrittsantrag in den Brexit

Grossbritannien hat als erster Mitgliedsstaat in der Geschichte der Europäischen Union (EU) seinen Austritt verkündet. EU-Ratspräsident Donald Tusk bedauerte den Entscheid der Briten.

Aktivisten: Vier belagerte syrische Städte sollen evakuiert werden

Nach mehr als zwei Jahren der Belagerung sollen in Syrien vier Städte evakuiert werden. Die Einigung zwischen Regierung und Rebellen sei auf Vermittlung Irans und Katars erfolgt, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.

Französischer Ex-Premier Valls stimmt für Politjungstar Macron

Paukenschlag im französischen Wahlkampf: Der frühere französische Regierungschef Manuel Valls vollzieht den Bruch mit seinen Sozialisten und unterstützt bei der Präsidentenwahl offen den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron.

Studie: Durchbruch bei Behandlung von schwersten Lähmungen

Wissenschaftlern in den USA ist nach eigenen Angaben ein Durchbruch bei der Behandlung eines an allen Gliedmassen Gelähmten gelungen. Sie konnten dem gelähmten Mann die teilweise Kontrolle seines rechten Arms und seiner Hand wiedergeben.

May unterzeichnet historischen Brexit-Antrag

Die britische Premierministerin Theresa May hat am Dienstagabend den Brief an die EU unterzeichnet, mit dem ihre Regierung den Austritt Grossbritanniens aus der EU beantragen will. Der Brief soll am Mittwoch in Brüssel übergeben werden.

Verfahren gegen François Fillons Ehefrau Penelope eingeleitet

In der Scheinbeschäftigungsaffäre um den französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon hat die Justiz nun auch ein Ermittlungsverfahren gegen dessen Ehefrau Penelope eingeleitet.

Trump weicht Klimaschutzbestimmungen auf

US-Präsident Donald Trump hat offiziell angeordnet, den Klimaschutzplan seines Vorgängers Barack Obama zu einem grossen Teil aufzuheben. Er unterzeichnete am Dienstag in Washington ein entsprechendes Dekret.

Schottisches Parlament stimmt für Unabhängigkeitsreferendum

Nur einen Tag vor der britischen EU-Austrittserklärung hat das schottische Parlament am Dienstag einer erneuten Volksabstimmung zur Trennung von Grossbritannien zugestimmt.

Deutsche Justiz ermittelt zu Spionage des türkischen Geheimdienstes

Im Zusammenhang mit den Vorwürfen gegen den türkischen Geheimdienst MIT, in Deutschland Anhänger der Gülen-Bewegung ausspioniert zu haben, hat die deutsche Bundesanwaltschaft Ermittlungen gegen Unbekannt aufgenommen.

Regierung beschliesst Burka-Verbot in Österreich

Österreich verbietet die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum. Das von der Regierung am Dienstag beschlossene und im Vorfeld heftig kritisierte Burka-Verbot ist Teil eines neuen Integrationsprogramms.

Neue Theorie: Obst machte das Primatengehirn gross

Die Grösse des Hirns bei Primaten hängt mehr mit der Art der Ernährung zusammen als mit dem Sozialverhalten. Mit einer neuen Studie widersprechen US-Forscher der beliebten Hypothese, dass soziales Miteinander die Hauptursache für das grosse Primatengehirn sei.

Terrorist Carlos erneut zu lebenslanger Haft verurteilt

Der international bekannte Terrorist Carlos ist in Frankreich wegen eines Anschlags vor mehr als 40 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Damals starben in Paris zwei Menschen.

Verschärftes Asylgesetz in Ungarn in Kraft getreten

In Ungarn ist am Dienstag eine Verschärfung des Asylgesetzes in Kraft getreten. Den neuen Bestimmungen zufolge sollen Asylbewerber nunmehr grundsätzlich in zwei Container-Lagern unmittelbar an der Grenze zu Serbien festgehalten werden.

Trump will Obamas Klima-Politik zurückdrehen

US-Präsident Donald Trump will laut Medienberichten an diesem Dienstag per Dekret mehrere Klimaschutzbestimmungen seines Amtsvorgängers Barack Obama rückgängig machen. Auch soll die Kohleförderung wieder mehr Beachtung finden.



ePAPER

Mit dem Sarganserländer ePaper holen Sie sich den Sarganserländer digital auf Ihren Bildschirm inklusive des ganzen Archivs aller bisherigen Zeitungen (ab Jahr 2003)

Zum ePaper

NEWS AUS DEM SARGANSERLAND

BEILAGEN IM SARGANSERLÄNDER

ZEITUNGSABO JETZT BESTELLEN!