immo.sarganserlaender.chEventbus
/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

immo.sarganserlaender.ch

Rubriken

|   Sarganserland

Bad Ragaz stöhnt unter Durchgangsverkehr

Der Bad Ragazer Gemeinderat kämpft seit einigen Monaten zusammen mit Bündner Dörfern aktiv darum, den Durchgangsverkehr von der A13 aus dem Ortskern zu halten. Bisher mit wenig Erfolg. Am Sonntag zeigte sich nun einmal mehr, dass das Anliegen einen triftigen Grund hat.

Leserbilder zeigen den «Fluchtverkehr» von der A13, der sich am Sonntag nach dem Schneesporttag in den Bündner Bergen durch die Ragazer Strassen geschleppt hat. Längere Zeit gab es kaum ein Durchkommen mehr. Navigationsgeräte hatten zudem den Weg durch die Dörfer als Ausweichroute für die verstopfte A13 ausgegeben, wie der Redaktion vorliegende Screenshots zeigen.

Aus dem Bad Ragazer Rathaus hiess es, dass die Situation sogar Sicherheitsbedenken ausgelöst habe. Etwa hätte die Feuerwehr Mühe gehabt, im Falle eines Brandes zu einem denkbaren Einsatzort zu gelangen. Das Bundesamt für Strassen hat sich kürzlich bereit erklärt, sich mit den Vertreten der betroffenen Gemeinden zu treffen und die Situation zu besprechen (der «Sarganserländer» berichtete). Ob dabei konkrete Ergebnisse erzielt werden, ist allerdings fraglich. (sl)

Zurück