immo.sarganserlaender.chEventbus
/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

immo.sarganserlaender.ch

Rubriken

|   Sarganserland

Die Nati kommt nach Bad Ragaz

Die Schweizer Fussballnationalmannschaft bereitet sich in Bad Ragaz auf die Länderspiele gegen Spanien und Tschechien vor. Am Montag, 19. September, ist das einzige öffentliche Training auf der Ri-Au.

Noch zwei Spiele der Uefa Nations League bestreitet die Schweizer Fussballnationalmannschaft im September, bevor sie im November nach Abu Dhabi in die Vereinigte Arabische Emirate reist, um sich auf die Weltmeisterschaft von Anfang Dezember in Katar vorzubereiten.

Training um 16.45 Uhr auf der Ri-Au

Zuerst trifft sich die Equipe von Nationaltrainer Murat Yakin aber in Bad Ragaz. Am Montagnachmittag, 19. September, treffen die Nati-Spieler im Kurort ein, ab 16.45 Uhr findet das einzige öffentliche Natitraining in der Ri-Au statt. Bis am Donnerstagabend sind die Schweizer Nationalspieler Gäste im Grand Resort, ehe der Abflug nach Saragossa ansteht, wo am Sonntag das Spiel gegen Spanien ausgetragen wird. Am Dienstag steht dann die Partie gegen Tschechien in St. Gallen an, wo die Nati auch übernachten wird.

Einen speziellen Termin bestreiten Trainer Yakin sowie die Spieler Xherdan Shakiri und Ruben Vargas am Mittwochmorgen im Grand Resort. Dort stellen sie ein Kinderbuch vor. (rvo)

Zurück