immo.sarganserlaender.chEventbus
/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

immo.sarganserlaender.ch

Rubriken

|   Lokalsport

Fabio Lymann zu St. Gallen U21

Der Stadtner Fussballer Fabio Lymann verlässt zusammen mit seinem Teamkollegen Bela Dumrath Chur 97 Richtung FC St. Gallen.

Chur 97 (2. Liga Interregional) verliert auf die kommende Fussballsaison mit Fabio Lymann und Bela Dumrath zwei hoffnungsvolle junge Spieler an den FC St. Gallen. Der 19-jährige Lymann bewährte sich im Frühjahr als sicherer Wert und Torschütze in der Offensive. 30 Spiele absolvierte der Stadtner insgesamt in den letzten beiden Jahren in der 2. Liga Interregional für die Churer und kam dabei auf sechs Tore und sechs Vorlagen. Lymann wird in der neu in der drittklassigen Promotion League spielenden U21-Equipe des FCSG seinen Platz finden. Der 18-jährige Torhüter Dumrath darf sich Hoffnungen auf die Position der Nummer 3 in der ersten St. Galler Mannschaft in der Super League machen. Dumrath wechselte sich in der laufenden Saison bei Chur 97 mit Nicola Hartmann im Tor ab. (sl) 

Zurück