/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Abo aktivieren

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

Rubriken



|   Sport

Roman Josi entscheidet Schweizer Duell

Roman Josi erzielt für die Nashville Predators beim 3:2-Heimsieg gegen die Chicago Blackhawks mit Pius Suter und Philipp Kuraschew in der Verlängerung seinen ersten Saisontreffer.

Keystone-SDA

Nach 117 Sekunden in der Overtime zog Josi von der blauen Linie Richtung Tor, umkurvte die Verteidiger und bezwang Chicagos Goalie Malcom Subban, der zuvor 28 der 30 Schüsse der Predators entschärft hatte. Für den Captain von Nashville war es im sechsten Spiel der zweite Skorerpunkt der Saison. Auf der Gegenseite blieben die NHL-Neulinge Suter und Kuraschew ohne Tor oder Assist.

Von den Schweizern, die in der Nacht auf Mittwoch im Einsatz standen, kamen auch Timo Meier und Dean Kukan zu Skorerpunkten. Meier lieferte einen Assists bei der 3:7-Niederlage der San Jose Sharks gegen die Colorado Avalanche, Kukan einen Assist beim 3:4 nach Penaltys von den Columbus Blue Jackets gegen die Florida Panthers.

Zurück