/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Abo aktivieren

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

Rubriken



|   Sarganserland

Schafe auf Wanderschaft

Wenn auch alle Jahre der gleiche Weg, ist er immer wieder sehr spektakulär: Der "Schafübergang" unter dem Gipfel des Falknis.

1400 Schafe haben am Donnerstag den "Schafübergang" unter dem Gipfel des Falknis (2562 Meter) zwischen dem Guschasattel und Fläscher Fürggli absolviert und sind so von einer Weide zur anderen gewandert. Auf ihrem Weg müssen die Tiere jeweils in Einerkolonne alpines Gelände durchqueren, wie die Impressionen des diesjährigen "Schafübergangs" des in Valens wohnhaften Keystone-Fotografen Gian Ehrenzeller zeigen. Im Video ist der "Schafübergang" des Jahres 2017 zu sehen, aufgenommen von Suissdrohne. (sl)

 

Zurück