/fileadmin/images/sarganserlaenderlogo.png
Abo aktivieren

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
zum ePaper

Rubriken



|   Sarganserland

Viel Volk am Bad Ragazer Giessenparkfest

Zwei Tage lang ist im Bad Ragazer Giessenpark Campingfest gefeiert worden. Der Zulauf aus dem Kurort und den umliegenden Gemeinden war riesig.

Bei prächtigem Wetter konnte auf dem Bad Ragazer Campingplatz Giessenpark zwei Tage lang Campingfest gefeiet werden. Entsprechend gross war der Publikumsaufmarsch. Und den Besuchenden wurde so einiges geboten. Der Männerchor Bad Ragaz und der Jodlerclub Alpenrösli waren zusammen mit Dauercamper Hans-Peter für die Verköstigung der Gäste verantwortlich. Und an verschiedenen Markständen wurde Kleines und Feines regionaler Anbieter feil geboten.

Aber auch musikalisch wurde viel geboten. Für Unterhaltung sorgten unter anderem N'Acoustic, die Hoggläder, das Duo Ragazi sowie Brent Moyer.

Auf viel Resonanz stiess auch das Angebot der Giessenpark-Inhaber, an diesen beiden Tagen gratis auf dem Campingplatz zelten zu können. Der Campingplatz war bis auf das letzte Fleckchen gefüllt – und die Stimmung bei allen Beteiligten natürlich entsprechend grossartig. (rv/pd)

 

Zurück