Flumser Turnerfamilie lebt ihre Träume

Mit einem bunten, von Begeisterung getragenen Programm warteten die elf Riegen der Turnvereine am Freitag und Samstag in Flums dreimal auf. Die vielseitigen Aktivitäten widerspiegelten sich in Show, Tanz, Gymnastik und Klamauk. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Weltklasse in Sargans

Wie auch im letzten Jahr sind beim 17. Internationalen GP von Sargans die Grenzen für angrenzende Länder wegen Seuchengefahr geschlossen geblieben. Die Messlatte an der Spitzenschau wurde auf Rekordmarke hinaufgeschraubt, was die regionalen Züchter mit keinem einzigen Podestplatz zu spüren bekamen.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Entrümpelung mit Schwung

Vom Dreikäsehoch bis zum Senior: Alle Altersgruppen und Riegen der Sarganser Turnerfamilie haben mit viel Elan «Die Geheimnisse des Chällers» gelüftet. Die Unterhaltungen begeisterten rund 900 Besucher. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Musikalisch einmal um die ganze Welt

Die 60 Musikantinnen und Musikanten der Jugendmusik Mels sind mit ihrem Dirigenten Beda Hidber einmal um die Welt gereist. Sie spielten Welthits von Abba, meisterten konzertante Werke und überzeugten mit anspruchsvollen Stücken.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Böhmisch brunchen

Feinste Blasmusik von der ersten Note an: Der böhmisch-mährische Brunch mit Frühschoppen ist in Flums in die dritte Runde gegangen. Von nah und fern kamen die Zuhörer, um mit den Sarganserländer Musikanten gemütliche Stunden zu geniessen. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Auf Schatzsuche am Chapfensee

Volles Zelt und charmante Atmosphäre: Zwei gelungene Shows haben die Unterhaltung der Melser Turnerriegen am Samstag im Melser Tiergarten geprägt. 

Bilder Ignaz Good 

 

 

Galerie öffnen

Regionaler Miss-Titel geht nach Mels

Nach insgesamt 63 Herbstschauen im Kanton St. Gallen sind in Walenstadt mit der Bezirk-Misswahl die letzten Würfel gefallen: Der Championtitel Sarganserland 2018 wurde der Kuh «Leila» des Melser Züchters Johann Wachter zugesprochen. Die Ehrenplätze holten sich Christian Schneider mit «Kalinka» vor Andreas Lendi mit «Jowa». 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

«Nelke», «Fleur» und «Ruana» als Stars

Schöneuterpreise, Top-Rind und Miss-Wahlen: Diese Wettbewerbe haben an der Viehschau der Gemeinde Vilters-Wangs auf dem Platz Tiefletzi auf dem Programm gestanden. 349 Tiere wetteiferten mit ihren «Bodys» bei angenehmer Witterung um gute Platzierungen. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Gitzi, Schafe und viele Besucher

Es war eine rundum gelungene Sache: die 21. kombinierte Schaf- und Gitzischau mit 300 Tieren von zwei Melser Zuchtgenossenschaften beim Feuerwehrdepot am Bach in Mels. Trotz der gezeigten Qualität wurde auf Nominationen und Wahlen verzichtet.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Prächtige Flumser Brauntierschau

704 Brauntiere sind am Samstag in Flums begutachtet, benotet, eingestellt und prämiert worden. Die 56.  kombinierten Gemeindeviehschau, in der Patrick Gassner als Präsident erstmals die Fäden in den Händen hielt, war ein wunderbares «uriges» Volksfest. Zum sechsten Mal in Serie eroberte eine Kuh der Familie Maya und Willi Loop den Tagessieg an der Herbstviehschau in Flums.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen