Alpenwelt öffnet die Herzen

Auf der Alp gibt es eine andere Betrachtungsweise der Schöpfung, überall sieht man Schönes. Zudem sei hier oben die Luft etwas sauberer, so Pfarrer Stefan Hässig. Dem stimmten die «Kirchgänger» in Vorsiez zu, welche am Sonntag um den blumengeschmückten Altar sassen und die Messfeier in der Natur genossen haben.

Galerie öffnen

Gautschspektakel auf dem Dorfplatz

«Packt an! Hau-Ruck» – Und schon lagen sie begleitet von Trommelwirbel im Melser Dorfbrunnen! Mit breitem Grinsen wurde das unfreiwillige Bad der drei Schwarz-Kunst-Stiften Subanayan Subendran, Fabian Messer und Patrick Reither von Berufskollegen quittiert. Mit dieser Zeremonie wurden sie zu «Söhnen Gutenbergs».

Galerie öffnen

Maturafeier 2016 in Sargans

Am vergangenen Donnerstag ging in der Aula der Kantonsschule Sargans die Maturafeier 2016 über die Bühne. Rektor Stephan Wurster durfte den 126 Maturandinnen und Maturanden deren Maturitätszeugnis überreichen – deren 64 sind Abgänger aus dem Sarganserland.

 

Galerie öffnen

Spannung, Spass und viel Spektakel

Miteinander lernen, miteinander etwas bewegen und zur Vollendung, zum Erfolg bringen: Wie bahnbrechend das gelingen kann, zeigte sich einmal mehr in Weisstannen. Ein Bergdörfchen, das zu Recht stolz auf Schüler und Lehrkörper sein darf. Nach sieben Jahren «gastierte» der Zirkus Saletti wieder in der Mehrzweckhalle und begeisterte die Besucher.

Galerie öffnen

Vilterser Dorffest beflügelte Besucher – Teil 1

Weniger Standorte, konzentrieteres Fest, beste Stimmung: Das 11. Vilterser Dorffest ist Geschichte. Das Musikzelt «Ilge» war von Freitag bis Sonntag randvoll. Nicht wenige Vereine, Bands und Musikkorps aus der gesamten Region trugen ihres zum Gelingen des Anlasses bei. Im festlichen Ambiente wurden langjährige Musikanten und Musikantinnen des Kreises vom St. Galler Blasmusikverbandes für ihre Verdienste ausgezeichnet.

Galerie öffnen

Vilterser Dorffest beflügelte Besucher – Teil 2

Weniger Standorte, konzentrieteres Fest, beste Stimmung: Das 11. Vilterser Dorffest ist Geschichte. Das Musikzelt «Ilge» war von Freitag bis Sonntag randvoll. Nicht wenige Vereine, Bands und Musikkorps aus der gesamten Region trugen ihres zum Gelingen des Anlasses bei. Im festlichen Ambiente wurden langjährige Musikanten und Musikantinnen des Kreises vom St. Galler Blasmusikverbandes für ihre Verdienste ausgezeichnet.

Galerie öffnen

Zwei- und Vierbeiner im Test

Der Schäferhund-Club OG Sarganserland hat zum dritten Mal ein kniffliges «Hunde-Military» in der Melser Rheinau ausgerichtet. 176 Hunde nahmen mit Herrchen und Frauchen teil.

Galerie öffnen

Feurige Schlagerparty im Melser Dorfzentrum

Zum zweiten Mal übertrug Radio Melody eine Livesendung vom Dorfplatz Mels. Trotz unsicherem und kaltem Wetter liessen sich über 800 Schlagerfans das kostenlose Schlagerspektakel mit nicht entgehen.

Galerie öffnen

Dem Mami zuliebe

Das musikalische Dankeschön-Ständchen der Musikgesellschaft Konkordia mit Tambouren, der Jugendmusik und einem Jugendspiel Mels an die Mütter stiess am Sonntagnachmittag auf offene Ohren.

Galerie öffnen

Heimatgefühle vertieft

Es war ein genussvolles Konzert, das der Jodlerklub Gonzen, das Jugendjodelchörli Sarganserland und der Jodlerklub Alpeblueme Herisau in Sargans geboten haben. In den drei Stunden Gesang zeigte sich aber auch, wie verschieden die Klubs sind. Während beim Gastgeber klangvolle Jodlerinnen-Stimmen den Ton mit angeben, war es bei den Appenzeller Gästen «nur» Männergesang. Beides hat seinen Reiz.

Galerie öffnen