Hier kriegen alle ihr Fett weg

Aus dem Melser Fasnachtskalender sind die beiden Narrenkongresse, die Ischnätzlätä und die Bölläschnätzlätä, nicht mehr wegzudenken. Die Crème de la Crème des Spottreims aus Vilters-Wangs, Sargans, Mels und Flums war diesmal mit von der Partie.

Bilder Ignaz Good 

Weitere Fotogalerien

Schlagerglück im Skigebiet

Bergwelt, Schlager und gute Laune: Seit 2007 kann man auf der Molseralp, wenn die Wintersaison langsam zu Ende geht, eine Schlagerparty im Skigebiet geniessen. Der Besucheraufmarsch am Sonntag übertraf die Erwartungen. Und das lag nicht nur am Wetter.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

«Böllnis» sagen der Fasnacht Lebewohl – Impressionen 1

Der Melser Fasnachtsumzug 2019 hat bei idealen Wetterbedingungen Bestmarken gesetzt: 59 Gruppen mit 1309 Butzis aus der ganzen Region sorgten für viel Betrieb beim zweistündigen Korso durch Böllenhausen. Über 5000 Zaungäste feierten ausgelassen mit.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

«Böllnis» sagen der Fasnacht Lebewohl – Impressionen 2

Der Melser Fasnachtsumzug 2019 hat bei idealen Wetterbedingungen Bestmarken gesetzt: 59 Gruppen mit 1309 Butzis aus der ganzen Region sorgten für viel Betrieb beim zweistündigen Korso durch Böllenhausen. Über 5000 Zaungäste feierten ausgelassen mit.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

«Böllnis» sagen der Fasnacht Lebewohl – Impressionen 3

Der Melser Fasnachtsumzug 2019 hat bei idealen Wetterbedingungen Bestmarken gesetzt: 59 Gruppen mit 1309 Butzis aus der ganzen Region sorgten für viel Betrieb beim zweistündigen Korso durch Böllenhausen. Über 5000 Zaungäste feierten ausgelassen mit.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

«Böllnis» sagen der Fasnacht Lebewohl – Impressionen 4

Der Melser Fasnachtsumzug 2019 hat bei idealen Wetterbedingungen Bestmarken gesetzt: 59 Gruppen mit 1309 Butzis aus der ganzen Region sorgten für viel Betrieb beim zweistündigen Korso durch Böllenhausen. Über 5000 Zaungäste feierten ausgelassen mit.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen