Quarten macht den Weg frei für den öffentlichen Verkehr

Die Dörfer Quarten und Oberterzen werden unzureichend durch den öffentlichen Verkehr erschlossen – und dies schon seit Jahren. Schul- sowie Gemeinderat legen jetzt den öffentlic...

Weiterlesen ...

Kliniken Valens gehen mit Zuversicht in die Zukunft

Mehr Pflegetage und einen gesteigerten Umsatz in den drei Rehazentren und den ambulanten Stationen haben die Kliniken Valens im abgelaufenen Geschäftsjahr verzeichnet. Mit der ...

Weiterlesen ...

Weitere News

Jil Teichmann Hoffnungsträgerin in Lausanne

Alle Schweizer Hoffnungen an der erstmaligen Austragung des Ladies Open in Lausanne ruhen auf Jil Teichmann (WTA 90). Die Schweizer Nummer 4 besiegt nach Timea Bacsinszky auch Simona Waltert.

Nach Schaden manövrierunfähiger Frachter streift zwei Rheinbrücken

In Basel hat ein nach einem Motorschaden manövrierunfähiges Frachtschiff am frühen Donnerstagabend zwei Rheinbrücken touchiert. Der Unfall ereignete sich zu einer Zeit, als viele Menschen im Fluss schwammen. Zu Verletzten lagen zunächst keine Angaben vor.

Instagram zeigt Gefällt-mir-Angaben in sechs Ländern nicht mehr an

Das Online-Netzwerk Instagram verbirgt seit Donnerstag die Gefällt-mir-Angaben unter Bildern von Nutzern in sechs Ländern, darunter Italien, Japan und Australien.

US-Unternehmer Epstein kommt vorerst nicht auf Kaution frei

Der US-Unternehmer Jeffrey Epstein kommt in der Affäre um Missbrauchsvorwürfe vorerst nicht auf Kaution frei. Der 66-Jährige müsse bis zum Prozessbeginn im Gefängnis bleiben, entschied Richter Richard Berman am Donnerstag in New York.

Titelverteidiger Berrettini muss in Gstaad passen

Matteo Berrettini (ATP 20) wird seinen Titel beim Swiss Open in Gstaad von nächster Woche nicht verteidigen können. Der 23-jährige Italiener leidet an einer Verstauchung des rechten Knöchels.

Rackete appelliert nach Anhörung in Sizilien an die EU

Die in Italien vorübergehend festgenommene deutsche Kapitänin Carola Rackete hat nach einer Anhörung bei der Staatsanwaltschaft auf Sizilien erneut an die EU appelliert, rasch eine Lösung für die Bootsflüchtlinge zu finden.

Italienischer Bestseller-Autor Luciano De Crescenzo gestorben

Der italienische Bestseller-Autor Luciano De Crescenzo ist am Donnerstag in Rom im Alter von 90 Jahren gestorben. Dies bestätigte die Mailänder Verlagsgruppe Mondadori, die all seine Werke veröffentlicht hat.

Jedes zehnte Auto in der Schweiz fährt mit alternativem Antrieb

Der Wandel im Schweizer Personenwagenmarkt weg vom klassischen Verbrennungsmotor setzt sich fort. Gemäss den neusten Verkaufszahlen für das erste Halbjahr 2019 läuft bereits gut jedes zehnte Auto vollelektrisch, hybridelektrisch, mit Erdgas oder Wasserstoff.

Tiger in Indien flieht vor Überschwemmung in ein Haus

Ein Tiger ist in Indien vor den Monsun-Überschwemmungen in ein Haus geflüchtet. Dort legte er sich in ein Bett, wie die Naturschutzorganisation Wildlife Trust of India am Donnerstag mit einem entsprechenden Foto auf Twitter mitteilte.

Simon Yates Sieger der ersten Pyrenäen-Etappe

Der Sieg in der 12. Tour-Etappe über 209,5 km von Toulouse nach Bagnères-de-Bigorre geht an Simon Yates. Julian Alaphilippe im Maillot jaune verbringt einen geruhsamen Tag in den Pyrenäen.