Luftdruckregler vergessen - Fluggäste bluten aus Nasen und Ohren

Mit Nasen- und Ohrenbluten ist für mehr als 30 Passagiere ein Flug in Indien zur Tortur geworden. Die Besatzung der Fluggesellschaft Jet Airways hatte vergessen, einen Schalter zur Regulierung des Luftdrucks in der Kabine umzulegen.

Lastwagen bleibt in Schindellegi SZ in Tunnel stecken

Am Donnerstag ist ein Lastwagen in einem Tunnel zwischen Biberbrugg und Schindellegi steckengeblieben. Verletzt wurde niemand, der Tunnel musste laut Schwyzer Kantonspolizei für die Bergung des Fahrzeugs und die Räumung der Unfallstelle vorübergehend gesperrt werden.

Immer mehr Frauen im Wallis finden Freude an der Jagd

Die Waid übt auf Walliserinnen offenbar zunehmend Anziehungskraft aus. Derzeit machen 29 Frauen im Bergkanton die Ausbildung für den Jagdschein - so viele wie noch nie.

EuGH rügt Polen wegen Exhumierung nach Flugzeugabsturz

Mit der zwangsweisen Exhumierung von Opfern des Flugzeugabsturzes von Smolensk haben die polnischen Behörden die Rechte von Angehörigen verletzt. Das urteilte am Donnerstag der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EuGH) in Strassburg.

Lastenrad stösst gegen Zug: vier Kinder tot

Ein elektrisches Fahrrad mit Schulkindern prallte am Donnerstagmorgen an einem Bahnübergang in Oss mit einem Zug zusammen. Vier Kinder verloren dabei ihr Leben. Eine Familie wurde besonders hart getroffen.

Velounfall mit Katze: FDP-Nationalrat erleidet zwölf Knochenbrüche

Der Waadtländer FDP-Nationalrat Frédéric Borloz hat sich bei einem Sturz mit dem Velo wegen einer Katze zwölf Knochenbrüche zugezogen. Die Verletzungen seien nicht schwerwiegend, versicherte der 52-Jährige im Interview mit der Westschweizer Zeitung "24 Heures".

Erbstücke von Frank und Barbara Sinatra werden versteigert

20 Jahre nach dem Tod des Entertainers Frank Sinatra werden zahlreiche Stücke aus dem Besitz von ihm und seiner im vergangenen Jahr gestorbenen Frau Barbara in New York versteigert. Darunter sind auch zwei Mikrofone des Weltstars.

Schweizerin fällt auf Bodensee von Motorboot und wird reanimiert

Ein 77-jährige Schweizerin ist auf einem Schiff auf dem Bodensee nach dem Sonnenbaden über Bord gefallen und ins Wasser gestürzt. Ihr Ehemann sowie andere Bootsfahrer retteten sie. Nach einer Reanimation wurde sie in ein Spital gebracht.

Peinliche Panne: Airline schreibt eigenen Namen auf Flugzeug falsch

Der chinesischen Airline Cathay Pacific ist bei der Beschriftung eines ihrer Flugzeuge ein peinlicher Fehler unterlaufen: Der Firmenname wurde falsch aufgemalt. Die Airline nahm es auf Twitter mit Humor.

Trump besucht Überschwemmungsgebiete an US-Küste und sagt Hilfe zu

US-Präsident Donald Trump hat den Gebieten an der US-Südostküste, die nach dem Sturm "Florence" unter schweren Überschwemmungen leiden, volle Unterstützung zugesagt. "Wir werden zu 100 Prozent da sein", sagte Trump am Mittwoch bei einem Besuch in North Carolina.

Lastwagen kippt in Bibern SO um und verliert seine Ladung

Auf der Hauptstrasse in Bibern SO hat ein Lastwagenchauffeur am Mittwoch die Kontrolle über sein mit Erdmaterial beladenes Fahrzeug verloren. Dieses kippte auf die Seite und verlor seine Ladung.

Fussballfieber in Bern - 2000 Engländer nehmen Stadt in Beschlag

Das Fussballfieber in Bern hat am Mittwoch einen neuen Höhepunkt erreicht. Die Fans von YB und knapp 2000 Anhänger von Manchester United fieberten in der Stadt ihrem ersten Gruppenspiel in der Champions League entgegen.

Zivilschutz setzt auf Drohnen und bildet Piloten professionell aus

Um bei Katastrophen die Lage rasch aus der Luft zu beurteilen, setzen immer mehr Zivilschutzorganisationen auf Drohnen. In Appenzell Ausserrhoden lassen sich derzeit acht Zivilschützer professionell zu Drohnen-Piloten ausbilden.

Zürcher Pinguinküken wachsen in Patchworkfamilien auf

Die Familienverhältnisse bei den Königspinguinen im Zürcher Zoo sind etwas unkonventionell. Nichtsdestotrotz gibt es in diesem Jahr einen wahren "Kükensegen".

Mindestens 81 Tote nach Taifun "Mangkhut" - Dutzende noch vermisst

Der Taifun "Mangkhut" hat auf den Philippinen schon 81 Menschen das Leben gekostet. Mindestens 70 weitere wurden am Mittwoch noch vermisst, wie die Polizei mitteilte.

Tödlicher Arbeitsunfall in einem Kieswerk in Raron

Bei einem Arbeitsunfall in einem Kieswerk in Raron VS ist am Dienstag ein 53-jähriger Mann tödlich verunglückt. Der Maschinist war mit einem kleinen Kipper mit dem Abtransport von Erdreich beschäftigt, als die Tragödie passierte.

Erstmals seit zehn Jahren Erdmännchen-Geburt im Zoo Basel

Zum ersten Mal seit zehn Jahren ist im Zoo Basel wieder ein Erdmännchen auf die Welt gekommen. Anfang Monat zeigte sich der Nachwuchs erstmals ausserhalb der Erdhöhle.

In Emmen fangen zwei Kühllastwagenanhänger Feuer

Am frühen Mittwochmorgen ist in Emmen ein Lastwagen mit einem Kühlanhänger in Brand geraten. Das Feuer weitete sich auf einen zweiten Kühlboxauflieger aus. Die beiden Fahrzeuge erlitten Totalschaden. Verletzt wurde niemand.

Ein Toter bei Einsturz von Baugerüst im Hotel Ritz

Bei Renovierungsarbeiten in einem Luxushotel in Madrid ist am Dienstag ein Baugerüst eingestürzt. Ein Mensch ist dabei ums Leben gekommen, elf weitere sind bei dem Unglück verletzt worden.

Stormy Daniels von angeblichem Sex mit Trump unbeeindruckt

Die US-Pornodarstellerin Stormy Daniels stellt Donald Trump in ihrem angekündigten Buch ein miserables Zeugnis aus - nicht als Präsident, sondern als Liebhaber. Das angebliche Abenteuer mit Trump vor zehn Jahren hat sie in keiner Weise beeindruckt.