Neulenker weicht Katze aus und landet bei Baar in Bach

Ein junger Autofahrer ist am Sonntagabend in der Nähe von Baar von der Strasse abgekommen und in einem Bach gelandet. Verletzt wurde niemand, es entstanden einige Tausend Franken Sachschaden.

Feuervulkan in Guatemala wieder ausgebrochen - Lava und Ascheregen

Nach einem erneuten Ausbruch des Feuervulkans (Volcan de Fuego) in Guatemala haben die Behörden die Evakuierung der Anwohner eingeleitet. Rund 3000 Menschen im Umkreis des Lava und Asche speienden Bergs wurden vorsorglich an sichere Orte gebracht.

Winterthurer Wildpark plant Anlage für europäische Nerze

Der Wildpark Bruderhaus in Winterthur soll putzige Neuzuzüger erhalten: Die Stadt plant eine Anlage für Europäische Nerze. In Freiheit ist diese Marderart schon fast ausgestorben. In ganz Europa soll es nur noch rund 500 Exemplare geben.

Immer weniger Fische im Bodensee - Sind Aquakulturen die Rettung?

Für Laien klingt es bizarr: Weil der Bodensee so sauber geworden ist, gibt es immer weniger Fische. Muss der See jetzt wieder schmutziger werden – oder gibt es andere Wege?

33 Menschen bei Wirbelsturm in Indien ums Leben gekommen

In Indien sind durch einen Wirbelsturm 33 Menschen ums Leben gekommen. 20 Männer, elf Frauen und zwei Kinder seien bei dem Zyklon "Gaja" im Bundesstaat Tamil Nadu gestorben, sagte am Sonntag ein Vertreter des Katastrophenschutzes.

Zahl der Toten bei Feuer im Norden von Kalifornien steigt auf 76

Bei dem schweren Feuer im Norden von Kalifornien ist die Zahl der Todesopfer auf 76 gestiegen. Rettungskräfte hätten fünf weitere Leichen gefunden, sagte der Sheriff von Butte County, Kory Honea, am Samstagabend (Ortszeit) auf einer Pressekonferenz.

Verlorenes Rad von Linienbus in Schaffhausen prallt in Fahrzeuge

Ein Linienbus hat in der Stadt Schaffhausen am Samstagabend während der Fahrt ein Rad verloren. Dieses prallte in ein entgegenkommendes Auto sowie in ein parkiertes Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Es entstand laut Polizei Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Vier Verletzte bei Frontalkollision mit privatem Polizeifahrzeug

Bei einer seitlichen Frontalkollision eines zivilen Polizeifahrzeugs mit einem anderen Personenwagen sind am Freitagabend in Allschwil BL vier Menschen verletzt worden. Sie mussten mit der Sanität ins Spital gebracht werden.

Im Kanton Schwyz ist ein ehemaliges Wohnhaus abgebrannt

In Siebnen SZ ist am frühen Samstagmorgen ein leerstehendes ehemaliges Wohnhaus abgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindern.

Stachelrochen tötet 42-jährigen Schwimmer vor Tasmanien

Beim Schwimmen vor der australischen Insel Tasmanien ist ein 42 Jahre alter Mann am Samstag von einem Stachelrochen tödlich verletzt worden. Der Mann war an einem Strand namens Roches Beach im Osten der Inselhauptstadt Hobart im Wasser.

Australier beim Surf-Unterricht von Hai gebissen

Beim Versuch, Surfen zu lernen, ist ein 24 Jahre alter Mann in Australien von einem Hai gebissen und schwer verletzt worden. Der Mann war nach Angaben der Polizei am Samstag mit anderen Surf-Schülern nahe der südaustralischen Stadt Gerra zum Unterricht im Meer.

Argentinisches U-Boot ein Jahr nach Verschwinden geortet

Ein Jahr nach dem Verschwinden des argentinischen U-Boots "ARA San Juan" ist das Wrack im Atlantik entdeckt worden. Die US-Firma Ocean Infinity habe die "ARA San Juan" im Meer geortet, teilte die argentinische Armee am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Trump besucht Waldbrandgebiete in Kalifornien

US-Präsident Donald Trump hat sich vor Ort ein Bild der Zerstörung bei den schweren Waldbränden in Kalifornien gemacht. Der Präsident besuchte am Samstag die Gegend um den besonders heftig betroffenen Ort Paradise im Norden des Westküstenstaates.

90-Millionen-Eurojackpot auf fünf Gewinner verteilt

Fünf Tipper teilen sich den 90-Millionen-Eurojackpot. Jeweils 18 Millionen Euro gehen nach Hamburg und Hessen sowie nach Spanien, Italien und Finnland.

Legendärer New Yorker Spielzeugladen FAO Schwarz wiedereröffnet

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat der legendäre New Yorker Spielzeugladen FAO Schwarz wiedereröffnet. Zum Auftakt bildeten sich am Freitag lange Schlangen vor dem neuen Standort am Rockefeller Center in Manhattan.

Anhängerzug durchbricht auf der A1 die Mittelleitplanken

Glimpflich ist am Freitag ein Lastwagenunfall auf der A1 bei Oensingen SO verlaufen. Ein Richtung Bern fahrender Chauffeur verlor die Herrschaft über seinen Anhängerzug und konnte diesen erst auf der Überholspur der Gegenfahrbahn zum Stehen bringen.

Der Tierpark Goldau hat neu eine Fuchsanlage

Im Natur- und Tierpark Goldau müssen die Füchse nicht mehr ihren Lebensraum mit dem Dachs teilen. Sie haben neu eine eigene Anlage.

Deutsche Fernsehserie "Lindenstrasse" wird eingestellt

Die deutsche Fernsehserie "Lindenstrasse" wird nach 34 Jahren abgesetzt. Die Fernsehprogrammkonferenz der ARD habe sich mehrheitlich gegen eine Verlängerung des Produktionsvertrags entschieden, teilte der Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Freitag in Köln mit.

Mindestens 42 Tote bei Brand eines Busses in Simbabwe

Bei einer mutmasslichen Explosion in einem Bus in Simbabwe sind in der Nacht zum Freitag mindestens 42 Menschen in den Flammen ums Leben gekommen. Der Bus geriet in Brand, nachdem offenbar die Gaskartusche eines Kochers explodierte, wie staatliche Medien berichteten.

Mindestens elf Tote nach Zyklon über Südindien

Bei einem schweren Wirbelsturm sind in Südindien mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Die meisten Opfer starben nach Angaben der örtlichen Katastrophenschutzbehörde bei Hauseinstürzen. Die Zahl der Toten könne noch steigen, hiess es.