Suche nach weiterem Diebesgut aus Nachlass von John Lennon

Nach dem spektakulären Fund von zahlreichen gestohlenen Gegenständen aus dem Nachlass von John Lennon sucht die Berliner Polizei nach weiterem Diebesgut. Der gefasste mutmassliche Hehler habe Hinweise auf eine ganze Reihe weiterer gestohlener Dinge gegeben.

Im alten Wohnhaus des Komponisten: Neues Beethoven-Museum in Wien

Ludwig von Beethoven (1770-1827) wird in Wien mit einem neuen Museum gewürdigt. Die Ausstellung befindet sich in einer ehemaligen Wohnung des Künstlers.

Vermählung von Alt und Neu im Ethnografischen Museum Neuenburg

Das Ethnografische Museum Neuenburg (MEN) zeigt in der vollständig renovierten, über 100 Jahre alten Villa de Pury eine neue Referenzausstellung: Die Schau "L'impermanence des choses" - Die Unbeständigkeit der Dinge - präsentiert sich in sehr zeitgenössischem Stil.

Auf Spurensuche in der peruanischen Wüste im Museum Rietberg

Spurensuche in der peruanischen Wüste: Das Museum Rietberg widmet eine Sonderausstellung der geheimnisvollen Nasca-Kultur. Eröffnung ist am Freitag.

Deutscher Schauspieler Dieter Bellmann 77-jährig gestorben

Der deutsche Schauspieler Dieter Bellmann ist tot. Der langjährige Hauptdarsteller der ARD-Serie "In aller Freundschaft" starb am Montag im Alter von 77 Jahren in Leipzig.

"Call Me by Your Name" ist Favorit beim Independent Spirit Award

Der Film "Call Me by Your Name" geht als Favorit in die Verleihung der Independent Spirit Awards. Die Koproduktion aus Italien, Frankreich, Brasilien und den USA ist für sechs Preise nominiert, wie die Veranstalter am Dienstag in Los Angeles mitteilten.

Schauspieler und Sänger David Cassidy 67-jährig gestorben

Der 70er-Jahre-Mädchenschwarm David Cassidy ist tot. Der amerikanische Schauspieler und Sänger starb in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 67 Jahren in einem Spital in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida.

Autor Lukas Bärfuss greift Schweizer Buchpreis an

In einem Kommentar, der jüngst in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" erschien, will der Schriftsteller Lukas Bärfuss ("Hagard") den Schweizer Buchpreis in seiner heutigen Form "für tot erklären". Er unterstellt der Jury unter anderem mangelnde Unabhängigkeit.

Beyonce ist höchstbezahlte Musikerin 2017

Dank ihres Hit-Albums "Lemonade" und der dazugehörigen Welt-Tournee ist die US-Sängerin Beyonce im Jahr 2017 die am höchsten bezahlte Frau im Musikbusiness, wie aus der aktuellen "Forbes"-Liste hervorgeht.

Grossbritannien räumt beim International Emmy ab

Mit insgesamt vier Preisen in den elf Kategorien ging Grossbritannien dieses Jahr als stärkstes Land bei der International Emmy-Verleihung hervor. Auch Produktionsteams aus Norwegen, Belgien, Frankreich, Kanada und der Türkei nahmen Trophäen mit nach Hause.

"Murder On The Orient-Express" übernimmt Spitze

Der Kriminalfilm "Murder On The Orient-Express" hat am Wochenende am meisten Besucher in die Deutschschweizer Kinos gelockt. Er löst "Fack Ju Göhte 3" ab, der auf Platz 3 abgerutscht ist.

"Fack ju Göhte 3" bleibt Nummer eins der Kinocharts

"Fack ju Göhte 3" bleibt an der Spitze der deutschen Kinocharts. Die Erfolgskomödie mit Elyas M'Barek sahen mittlerweile mehr als fünf Millionen Zuschauer, wie Media Control am Montag mitteilte.

Akademie der Künste in Berlin eröffnet Luc-Bondy-Archiv

Die Akademie der Künste in Berlin eröffnet am 28. November das Luc-Bondy-Archiv. Gleichentags stellt sie eine Monografie zu Leben und Werk des Schweizer Theater- und Opernregisseurs vor. An diesem Tag vor zwei Jahren ist Bondy im Alter von 67 Jahren gestorben.

Klassische Musik bringt Kassen der Luzerner Wirtschaft zum Klingeln

Der Klassik-Grossanlass Lucerne Festival bringt der Wirtschaft und der öffentlichen Hand einen jährlichen Nutzen von fast 24 Millionen Franken. Die Sponsorenbeiträge und die Subventionen lohnen sich für die Luzerner Wirtschaft sowie für Stadt und Kanton.

"Bill Cosby Show"-Schauspieler Earle Hyman ist tot

Der aus der "Bill Cosby Show" bekannte Schauspieler Earle Hyman ist am 17. November im Bundesstaat New Jersey im Alter von 91 Jahren gestorben. Das bestätigte die Organisation "Actors Fund" am Sonntag mehreren US-Medien.

Diane Kruger hofft auf mehr Rollen in deutschen Filmen

Schauspielerin Diane Kruger kann sich gut vorstellen, öfter als bisher in deutschen Filmen mitzuspielen.

Actionfilm "Justice League" enttäuscht an Nordamerikas Kinokassen

Batman und Superman von der "Justice League" haben die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts erobert - allerdings mit enttäuschenden Zahlen.

16. "unerhört"-Festival in Zürich und Winterthur

Zum 16. Mal bespielt das "unerhört"-Festival Clubs und andere Bühnen in Zürich und Winterthur. Ab dem 24. November gibt es 25 aussergewöhnliche Konzerte.

American Music Awards: Ross, Mars und Gomez räumen ab

Mit einer starbesetzten Gala sind in Los Angeles in der Nacht zum Montag die American Music Awards verliehen worden. Der Sänger Bruno Mars war mit acht Nominierungen als Favorit in die Verleihung gegangen.

Modeschöpfer Azzedine Alaïa im Alter von 77 Jahren gestorben

Der französisch-tunesische Modeschöpfer Azzedine Alaïa ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 77 Jahren, wie der französische Modeverband mitteilte.