Montag, 15. April 2019 | 16:00

"Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu" weiter auf Platz 1

Die Komödie "Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu" führt die Kinocharts der Deutschschweiz auch das zweite Wochenende nach ihrem Start souverän an. Vor das drittplatzierte Epos "Shazami" schiebt sich der Liebesfilm "After Passion".

Die Komödie "Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu" führt die Kinocharts der Deutschschweiz auch das zweite Wochenende nach ihrem Start souverän an. Vor das drittplatzierte Epos "Shazami" schiebt sich der Liebesfilm "After Passion".

In der Westschweiz hält der Fantasy-Film "Dumbo" die Spitze, gefolgt von "Shazami" und "Tanguy, Le Retour". Die Komödie "Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu", die die Charts hier wochenlang angeführt hat, findet sich mittlerweile nicht mehr unter den ersten zehn.

Im Tessin belegt "After Passion" den ersten Platz vor "Dumbo" und "Wonder Park".


Weitere Artikel aus der gleichen Rubrik

Autor Michel Houellebecq in französische Ehrenlegion aufgenommen

Der französische Starautor Michel Houellebecq ist in die französische Ehrenlegion aufgenommen worden. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron verlieh dem Schriftsteller am Donnerstag den Orden eines Ritters der Légion d'honneur, wie der Elysée-Palast mitteilte.

Grosse Namen im Wettbewerb um Goldene Palme von Cannes

Mit Pedro Almodóvar, Xavier Dolan, Ken Loach, den Dardenne-Brüdern und Terrence Malick schickt das Filmfestival von Cannes grosse Namen in das Rennen um die Goldene Palme.

Starker Besucherandrang bei Nolde-Ausstellung mit Kanzleramts-Bild

Nach dem Wirbel um die Gemälde im Kanzleramt können sich die Ausstellungsmacher der Berliner Nationalgalerie über grossen Zuspruch bei der Schau "Emil Nolde - Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus" erfreuen.

Alain Delon bekommt in Cannes die goldene Ehrenpalme

Der französische Schauspieler Alain Delon erhält beim diesjährigen Filmfestival von Cannes die goldene Ehrenpalme. Damit werde sein Platz in der Geschichte des Kinos gewürdigt, teilte die Festivalleitung am Mittwoch in Paris mit.

Helen Meier: Mit 90 für die grüne Zukunft engagiert

An der Feier zu ihrem 90. Geburtstag im Gemeindehaus von Trogen (AR) hat die Schriftstellerin Helen Meier am Mittwoch mit einer Überraschung aufgewartet.

Ina Karr wird neue Theaterchefin in Luzern

Das Luzerner Theater erhält auf die Spielzeit 2021/22 eine Intendantin. Ina Karr wechselt dann vom Staatstheater Mainz an das Haus an der Reuss. Sie wolle ein selbstbewusstes Theater, das der Phantasie viel Raum gebe, sagte sie am Mittwoch bei ihrer Vorstellung.