Traditionsanlass mit Buchenlaub und Plümpenklängen

Mit dem traditionellen Maibärumzug ist in Bad Ragaz nicht nur der Winter vertrieben, sondern auch ein mit Fest- und Feierlichkeiten reich beglücktes Wochenende abgerundet worden. Gross und Klein, Jung und Alt fanden sich bei strahlendem Wetter auf dem Dorfplatz ein. Seit 25 Jahren kümmert sich der Maibärfonds um die Pflege des alten Ragazer Brauches. Möglich ist ihm dies auch dank der Unterstützung von Sponsoren und Gönnern, die der Einladung zum Jubiläumsanlass zahlreich gefolgt sind. Sie haben zusammen mit vielen einheimischen und auswärtigen Besuchern den Tag mit Musik, Speis und Trank sowie einem Mini-Maibär für die Kleinsten genossen. Tatkräftig mit dabei sind immer auch die Jubla und die Pfadi Bad Ragaz mit je einem Maibären. (Bilder Susan Rupp)

 

Weitere Fotogalerien

Glanz & Gloria im Kurort - Impressionen 1

Ein Hotel, eine Party: Der neue «Quellenhof» in Bad Ragaz ist am Wochenende im Beisein von viel Prominenz offiziell eröffnet worden. Unser Fotograf, Ignaz Good, nahm die Stars mit seiner Kamera aufs Korn. Am Sonntag ist der Kurpark und das Fünfsterne-Haus dann für die Bevölkerung zugänglich gemacht worden. Sie kam in grosser Schar und genoss bei prächtigem Wetter das herrliche Ambiente.

Galerie öffnen

Glanz & Gloria im Kurort - Impressionen 2

Ein Hotel, eine Party: Der neue «Quellenhof» in Bad Ragaz ist am Wochenende im Beisein von viel Prominenz offiziell eröffnet worden. Unser Fotograf, Ignaz Good, nahm die Stars mit seiner Kamera aufs Korn. Am Sonntag ist der Kurpark und das Fünfsterne-Haus dann für die Bevölkerung zugänglich gemacht worden. Sie kam in grosser Schar und genoss bei prächtigem Wetter das herrliche Ambiente.

Galerie öffnen

Glanz & Gloria im Kurort - Impressionen 3

Ein Hotel, eine Party: Der neue «Quellenhof» in Bad Ragaz ist am Wochenende im Beisein von viel Prominenz offiziell eröffnet worden. Unser Fotograf, Ignaz Good, nahm die Stars mit seiner Kamera aufs Korn. Am Sonntag ist der Kurpark und das Fünfsterne-Haus dann für die Bevölkerung zugänglich gemacht worden. Sie kam in grosser Schar und genoss bei prächtigem Wetter das herrliche Ambiente.

Galerie öffnen

Ein Volksfest für Naturfreunde

Auch wenn das Branggiser Alpfest mit Bergmesse und Ländlermusik im letzten Jahr auf das Obersäss Lasa auf 1856 Meter über Meer gezogen ist, bleibt der Event im Taminatal ein Renner. Rund 400 «Berggänger» haben den Anlass genossen.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Volksfest beim «Melser Pizzabäcker»

Das diesjährige Food & Sound Open Air in Mels mit einheimischen Musikern hat viele Besucherinnen und Besucher begeistert. Für einen Wermutstropfen sorgte einzig der Sturm in der Samstagnacht, wegen dem das Gelände geräumt werden musste und das Konzert der Flying Circus Bigband ins Wasser fiel.

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen