Traditionsanlass mit Buchenlaub und Plümpenklängen

Mit dem traditionellen Maibärumzug ist in Bad Ragaz nicht nur der Winter vertrieben, sondern auch ein mit Fest- und Feierlichkeiten reich beglücktes Wochenende abgerundet worden. Gross und Klein, Jung und Alt fanden sich bei strahlendem Wetter auf dem Dorfplatz ein. Seit 25 Jahren kümmert sich der Maibärfonds um die Pflege des alten Ragazer Brauches. Möglich ist ihm dies auch dank der Unterstützung von Sponsoren und Gönnern, die der Einladung zum Jubiläumsanlass zahlreich gefolgt sind. Sie haben zusammen mit vielen einheimischen und auswärtigen Besuchern den Tag mit Musik, Speis und Trank sowie einem Mini-Maibär für die Kleinsten genossen. Tatkräftig mit dabei sind immer auch die Jubla und die Pfadi Bad Ragaz mit je einem Maibären. (Bilder Susan Rupp)

 

Weitere Fotogalerien

Marroni, Glühwein und viel Geselligkeit

Stimmung ist immer eine Frage der Sinne und der Witterung. In dieser Hinsicht, aber auch bezüglich Geselligkeit war dem 25. Melser Weihnachtsmarkt alles Glück beschieden. Der Markt war die ideale Einstimmung auf Weihnachten. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Einzug der Samichläuse in Bad Ragaz

Seit 75 Jahren verbreitet der Chlauseinzug in Bad Ragaz eine überaus positive Resonanz. Rund 2 000 Personen verfolgten gestern den Auftritt des Bischofs mit seinen 40 Chläusen und Schmutzlis. Nach der Audienz beim alten Dorfbad ging es hinaus zu den Familien. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Weihnachtsglanz auf dem Lindenplatz

Zusammen mit seinen Schmutzlis hat der Samichlaus den Flumser Kindern am Samstag zum 15. Mal seine Aufwartung gemacht. 

Bilder Ignaz Good 

 

Galerie öffnen

Blasmusik ist mehr als Marsch und Polka

Den Alltag für Stunden vergessen und eintauchen in eine musikalische Welt voller Gefühle, Stimmungen, Träume: Das konnten die Besucher bei den Jahreskonzerten der Bürgermusik Wangs unter Direktion von Patrick Rothenberger. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen

Gemeinsam den richtigen Ton treffen

Dass guter «Hudigägeler» einem echten Herzenswunsch entspricht, bewiesen unzählige Ländlerfreunde am Sonntag beim volkstümlichen Jekami-Treffen in Walenstadt mit vielen Instrumentalisten. 

Bilder Ignaz Good 

Galerie öffnen