Samstag, 20. Januar 2018 | 17:18

Tankstelle in Sargans überfallen - Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend (19.01.), um 22 Uhr, haben zwei unbekannte Männer eine Tankstelle an der neuen Wangserstrasse in Sargans überfallen. Sie erbeuteten mehrere tausend Franken Bargeld sowie Zigaretten im Wert von mehreren hundert Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Die beiden maskierten und unbewaffneten Männer betraten den Tankstellenshop und versuchten die Registrierkasse zu öffnen. Unter verbaler Gewaltandrohung nötigten sie die Angestellte den Tresor zu öffnen. Daraus entnahmen sie das Bargeld. Bevor die Männer den Shop verliessen, stahlen sie noch mehrere Stangen Zigaretten. Sie flüchteten zu Fuss in Richtung Amperdellweg – Grossfeldstrasse.

 

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht zwei unbekannte Männer. Beiden werden als 180-185 cm gross und athletisch beschrieben. Sie waren mit einer schwarzen Sturmhaube resp. mit einem Dreieckstuch maskiert. Beide Männer trugen Handschuhe, schwarze Kleider, einer von ihnen trug eine Cap mit weisser Schrift. Sie sprachen schweizerdeutsch mit Akzent. Hinweise zur Täterschaft sind erbeten an die Kantonspolizei St.Gallen, Polizeistation Mels, 058 229 78 00.


Weitere Artikel aus der gleichen Rubrik

Pfäfers auf einer Stufe mit Singapur und Istanbul

Von Pfäfers und Valens hinaus in die weite Welt – die Taminabrücke ist in London mit dem «Supreme Award for Structural Engineering Excellence» ausgezeichnet worden. Dabei handelt es sich um die höchste Auszeichnung dieses international renommierten Ingenieurpreises.

Ein neuer Dorfkern für Vättis

Vergangene Woche hat der wohl «grösste Stammtisch» der Region im Hotel Tamina in Vättis Platz gefunden – Grund dafür war die Orientierung zur Gestaltung des historischen Dorfkerns und -zentrums.

Autofahrer prallt in Murg in Tunnelwand (1)

Am Freitag, 16. November, ist ein 66-Jähriger mit einem Auto im Murgwaldtunnel frontal in eine Mauer geprallt. Dabei wurde er schwer verletzt.

Autofahrer prallt in Murg in Tunnelwand

Am Freitag, 16. November, ist ein 66-jähriger Lenker mit einem Auto im Murgwaldtunnel frontal in eine Mauer geprallt. Dabei wurde er schwer verletzt.

RZSO Pizol vor Veränderungen

Am jährlichen Kaderrapport der Regionalen Zivilschutzorganisation (RZSO) Pizol hat ein Thema herausgestochen: die geplante Fusion mit der RZSO Walensee. Daraus soll die RZSO Sarganserland entstehen.

Vermisster Walenstadter tot aufgefunden

Der seit Anfang Monat vermisste Mann aus Walenstadt ist am Dienstag (13. November) im Fürstentum Liechtenstein tot aufgefunden worden.