Wolfsburg spielt 1:1 in Mainz

Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia verpasst Wolfsburg den erhofften Befreiungsschlag in der Bundesliga. Die Wolfsburger kommen in Mainz nicht über ein 1:1 hinaus.

Wohlen wartet seit 11 Spielen auf einen Sieg

Wohlen wartet seit elf Spielen in der Challenge League auf einen Sieg. Auch in der 22. Runde gibt es für die Aargauer kein Erfolgserlebnis: Sie verlieren zuhause 1:2 gegen Rapperswil-Jona.

Constantin fünf statt neun Monate gesperrt

Sion-Präsident Christian Constantin darf bereits wieder am 11. März in Schweizer Fussball-Stadien. Der Internationale Sportgerichtshof CAS verringert die Strafe von neun auf fünf Monate.

FA eröffnet Verfahren gegen Guardiola

Der englische Fussballverband FA eröffnet ein Verfahren gegen Manchester Citys Trainer Pep Guardiola.

Aegerter als "gelbe Gefahr" in der Moto2

Anlässlich der Swiss-Moto-Ausstellung in Zürich enthüllt am Freitag der Schweizer Moto2-Fahrer Dominique Aegerter sein Dienstfahrzeug für die Saison 2018.

Geglückter Auftakt für Tiger Woods in Florida

Tiger Woods spielt in Palm Beach Gardens in Florida seine beste und wertvollste Runde seit dem Comeback auf der US PGA Tour. Dank einem Durchgang von 70 Schlägen ist er nach dem ersten Tag 19.

Cologna kämpft um Gold und gegen den Fünfziger-Fluch

Dario Cologna zählt im 50-km-Lauf in klassischer Technik zu den Medaillenkandidaten, Favorit auf olympisches Gold ist er in Pyeongchang allerdings nicht.

Premiere mit Schweizer Medaillenchancen

Die Alpinen beschliessen ihr Programm am Samstag an den Winterspielen in Pyeongchang mit einem Novum. Im ersten olympischen Teamwettkampf sind die Schweizer Medaillenchancen intakt.

Deutschland sensationell im olympischen Final

Das deutsche Märchen geht weiter. Das Team von Trainer Marco Sturm steht nach einem 4:3-Sieg im Halbfinal gegen Kanada im Olympia-Final. Dort trifft es auf das Team OAR, das Tschechien 3:0 bezwang.

Gold für Schweden - Schweizer nur auf Platz 15

Schweden gewinnt an den Winterspielen in Pyeongchang überraschend den Staffel-Wettkampf der Biathleten, derweil die Schweizer enttäuschen.

Schweizer Duell in den Achtelfinals der Europa League

In den Achtelfinals der Europa League kommt es zum Duell der beiden Freunde Granit Xhaka und Ricardo Rodriguez. Arsenal trifft am 8. und 15. März auf die AC Milan.

Kjeld Nuis behält Nerven über 1000 m

Kjeld Nuis zeigt über 1500 m keine Nerven. Der Niederländer sichert sich an den Winterspielen in Pyeongchang seine zweite Goldmedaille.

Rico Peter ist der letzte Schweizer Trumpf im Eiskanal

Die letzten beiden Olympiatage sind traditionell Viererbob-Tage - und damit in der Vergangenheit oft Schweizer Jubeltage. Rico Peter soll diese Tradition wieder aufleben lassen.

Team OAR spielt um Eishockey-Gold

Das Team OAR qualifiziert sich in Pyeongchang als erste Mannschaft für den Olympia-Final im Eishockey-Turnier der Männer. Die Russen bezwingen in den Halbfinals Tschechien mit 3:0.

Zenhäusern und Co. treffen zum Auftakt auf Ungarn

Das von Ramon Zenhäusern und Wendy Holdener angeführte Schweizer Quintett trifft zum Auftakt des Team-Wettkampfs auf Ungarn.

Bronze für Schweizer Curler nach Sieg gegen Kanada

Mit einem grossartigen 7:5-Sieg im Spiel um Platz 3 gegen die favorisierten Kanadier gewinnen die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz Olympia-Bronze.

Guy Parmelin zu Besuch bei den Winterspielen

Nach Bundespräsident Alain Berset ist am letzten Wochenende der Winterspiele in Pyeongchang Bundesrat Guy Parmelin vor Ort zu Gast. Der Vorsteher des VBS zeigt sich stolz auf die Schweizer Sportler.

Shorttrack - das liebste Kind der Südkoreaner

Shorttrack ist an den Winterspielen aus Sicht der Südkoreaner die Sportart Nummer 1. Das wird in der Arena ersichtlich, in der die Stimmung elektrisierend ist.

Fanny Smiths riesige Freude über Olympia-Bronze

Fanny Smith gilt als Sportlerin mit unbändigem Ehrgeiz, als eine, die lange eigene Wege ging. Mit dem Gewinn von Olympia-Bronze im Skicross erfüllt sich die Waadtländerin einen Traum.

Gold an erst 15-jährige Sagitowa

Alexia Paganini fällt in der Kür vom 19. in den 21. Schlussrang zurück. Dennoch zieht sie ein positives Fazit. Alina Sagitowa beschert den russischen Athleten erstmals Gold an diesen Winterspielen.